Nordische Schwanzmeise

Von mei­nem Schreib­tisch­fens­ter aus sehe ich sie in den Ästen des Ahorn­baums direkt vor unse­rem Haus her­um­tur­nen: eine Schwanz­mei­se mit ganz strah­lend wei­ßem Kopf, also der nord­eu­ro­päi­schen Unter­art Ae. cau­da­tus cau­da­tus zuge­hö­rig. Dass nor­di­sche Schwanz­mei­sen im Win­ter nach Mit­tel­eu­ro­pa wan­dern, ist ein ver­brei­te­tes Phä­no­men, wenn­gleich ich ins­ge­samt hier im Donau­raum noch gar nicht so vie­le davon gese­hen habe; in die­sem Win­ter ist es sogar die erste.

Von Regenpfeifer

Der »regenpfeifer« heißt mit bürgerlichem Namen Hermann Josef Eckl und lebt in Regensburg. Mehr über ihn erfahren Sie hier. Auf seiner Pinnwand können Sie seine Beiträge kommentieren.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner