Neu­jahr 2019

Allen nah und fern wün­sche ich einen guten Anfang für das Neue Jahr 2019: Glück, Segen, Freu­de, Gesund­heit, Erfolg – und die ein oder ande­re schö­ne Überraschung.

Unent­behr­li­cher Anfang
Seit drei Ewig­kei­ten
suche ich dich
Unbeschreibbarer

Du schläfst
zwi­schen Erde und Him­mel
und bist doch immer
wach
ein unent­behr­li­cher
Anfang

Rose Aus­län­der

Bild: Sil­ves­ter in Strau­bing, St. Jakob, © HJE & Pixabay

Wer schreibt hier?

Hermann Josef Eckl

Weih­nachts­ster­ne

Zeit, dass es Zeit wird

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner