Win­ter­abend

Wenn der Schnee ans Fens­ter fällt,
lang die Abend­glo­cke läu­tet,
vie­len ist der Tisch berei­tet
und das Haus ist wohlbestellt. 

Georg Tra­kl, Ein Winterabend

Wer schreibt hier?

Hermann Josef Eckl

Noch ein­mal

Weih­nachts­ster­ne

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner