Som­mer­hit­ze

Am Vor­mit­tag bei schon hoch­ste­hen­der, hei­ßer Son­ne ein paar Meter um den Block: das Son­nen­licht auf dem Asphalt, der Him­mel, wie­der die­ser betö­ren­de Duft (mög­li­cher­wei­se die Winterlinden).

Halb­dun­kel

Am frü­hen Mor­gen im Haus: im Halb­dun­kel hal­len mei­ne Schrit­te, von drau­ßen fällt das Son­nen­licht her­ein, ohne den Schat­ten auf­zu­hel­len. Erin­ne­run­gen an die Kind­heit wer­den wach: die küh­len­den Flie­sen im Haus­gang scharf abge­setzt vom glei­ßen­den Licht und der Hit­ze im Gar­ten. Weni­ge Stun­den spä­ter nach der Tau­fe von Felix Stein­leit­ner (Dehm) im Stadt­park »Unter den … wei­ter­le­sen …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner